Aschränzete, Dottikon | De Chlapf, Wettingen

Ein letztes Mal das alte Gwändli aus dem Schrank genommen, die Schnuhe geschnürt, Instrument eingepackt - ab in's letzte Fasnachtswochenende. Wir machten uns auf den Weg ins weite Aargau, nun ja, soweit war es auch nicht. Die weissen Socken liessen wir aber zu Hause, ausser N.H. aus G. aber ihm stehen sie auch bestens ;-)

 

Am Freitag besuchten wir die Hübelschränzer aus Dottikon an ihrer Aschränzete. Wie das letzte Mal schon ein tolles Fest mit einer genialen Shotbar. Nicht jeder fand sein Glück durch die Fahrradspeichen, doch unser S.K. aus R. zeigte eines seiner Talente und brachte die Bar-Crew fast zum Verzweifeln. Zu später Stunde um 00:15 Uhr durften wir noch die Bühne rocken. Ein tolle Fest - vielen Dank Hübelschränzer Dottikon!

 

Am Samstag gings gleich nochmals ins Rüebliland, genauer nach Wettingen zu den Räbeschläcker. Wir durften auch dort einen tollen Abend feiern, bei tollen Drinks und passender Decko zum Motto. Vielen Dank an euch für die super Organisation.

 

Und nun heisst es Drei, Zwei, Eins - Auf geht's in die schönste Woche des Jahres!